X

Wollen Sie auf dem laufenden bleiben? Hier zum Newsletter anmelden!

 
 
 
 
 
 
Ich stimme den Bestimmungen des Datenschutz zu.
21.05.2019

Führender Online-Grußkarten-Spezialist mit neuen Gesellschaftern: BayBG engagiert sich bei sendmoments GmbH

München, 21.05.2019. Die sendmoments GmbH, München, mit einem Jahresumsatz von 35 Mio. Euro ein führender Anbieter im Web-to-Print-Bereich, hat mehrere neue Gesellschafter. Neben der ARCUS Capital AG und BE Beteiligungen Fonds hat sich die BayBG Bayerische Beteiligungsgesellschaft bei dem Grußkartenspezialisten mit einer Mezzanine-Finanzierung engagiert. Die beiden sendmoments-Gründer, Michael Nadler und Andreas Schulz, behalten weiterhin Anteile und gewährleisten damit die Kontinuität.

sendmoments bietet seit 2012 personalisierbare und qualitativ anspruchsvolle Drucksachen online im Web-Shop an. Sowohl Umsatz als auch Ergebnis entwickeln sich sehr positiv. Heute umfasst das Sortiment eine breite Auswahl an hochwertigen Karten, Fotoartikeln, Leinwänden, Dekoration und Zusatzprodukten. Feier- und Festtage wie Hochzeiten, Taufen und Geburtstage stehen im Fokus der Produktpalette. sendmoments gehört damit zu den Marktführern für Online-Einladungs- und Glückwunschkarten.

„sendmoments hat sich in den vergangenen Jahren eine herausragende Position auf dem Markt für anspruchsvolle Glückwunschkarten erarbeitet und befindet sich auf einem kontinuierlichen Wachstumspfad. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit und sind überzeugt, dass wir diese Erfolgsgeschichte gemeinsam weiter fortschreiben werden“, so die beiden BayBG Investment Manager Christian Krause und Justus Schmidtke.

Michael Nadler und Andreas Schulz, geschäftsführende Gesellschafter von sendmoments: „Für uns war es wichtig, langfristig orientierte Gesellschafter und Beteiligungspartner mit umfassender Erfahrung zu finden. ARCUS Capital, BE Beteiligungen und BayBG erfüllen diese Voraussetzungen perfekt.“