X

Wollen Sie auf dem laufenden bleiben? Hier zum Newsletter anmelden!

 
 
 
 
 
 
Ich stimme den Bestimmungen des Datenschutz zu.
24.11.2015

Begehrter STEP Award geht an Würzburger va-Q-tec AG

Erneute Auszeichnung für Wärmeisolierungs-Spezialisten

 

 

München/Würzburg, 24. November 2015. Die va-Q-tec AG wurde am 24. November zum Gesamtsieger des „STEP Award 2015“ gekürt, einer der bedeutendsten deutschen Technologiepreisen. Das Würzburger High Tech-Unternehmen überzeugte in allen fünf Kategorien: Finanzen, Nachhaltigkeit, Markt/Kunde, Produkt/Technologie und Prozesse.

 

„Der Gewinn des STEP-Awards wird uns noch einmal einen Schritt voran bringen“, freut sich va-Q-tec-Gründer und -Vorstand Joachim Kuhn: „Mit dem Preisgeld werden wir unsere Paneele und Anwendungsmöglichkeiten weiterentwickeln und auch in Zukunft mit Energie und Power in Energieeffizienz investieren.“ va-Q-tec hat ein Vakuumisolationspaneel entwickelt, das zehnmal leistungsfähiger ist als konventionelle Dämmstoffe und eilt mit dieser Entwicklung von einem Absatzerfolg zum nächsten. Die Erfolgsgeschichte findet auch in den Auszeichnungen ihren Niederschlag, die va-Q-tec regelmäßig erhält. Das dynamische Wachstum – der Umsatz wächst Jahr für Jahr um 30 Prozent – der 2000 gegründeten High Tech-Schmiede wird seit Jahren mit und durch Beteiligungen der BayBG Bayerischen Beteiligungsgesellschaft finanziell flankiert.

 

Rückfragen: josef.krumbachnerbaybgde, 089 122280-172

 

Vollständige Meldung