X

Wollen Sie auf dem laufenden bleiben? Hier zum Newsletter anmelden!

 
 
 
 
 
 
Ich stimme den Bestimmungen des Datenschutz zu.
26.09.2016

IDnow erhält mehrere Millionen für die europäische Expansion

Erfolgreiche Finanzierungsrunde für führenden Anbieter von Ident- und eSigning-Lösungen

München: Die IDnow GmbH, führender Anbieter für Ident- und eSigning-Lösungen in Europa, hat im Rahmen einer weiteren Finanzierungsrunde mehrere Millionen Euro von Seventure, BayBG Bayerische Beteiligungsgesellschaft und Business Angels eingesammelt. Die finanziellen Mittel werden für die europäische Expansion und die Weiterentwicklung der eSign- und Ident-Plattform verwendet.

IDnow hat seit 2014 über 100 Kunden gewonnen, die die Produkte für die Online-Identifizierung von Personen und den elektronischen Vertragsschluss einsetzen. Unternehmen können mit Hilfe von IDnow papierbasierte Kunden-Prozesse vollständig digitalisieren. Dadurch werden sowohl die Abschlussquote als auch die Kundenzufriedenheit deutlich erhöht. Nahezu die gesamte deutsche FinTech-Branche sowie führende Großbanken, wie zum Beispiel die Commerzbank oder die UBS, vertrauen auf die Lösungen von IDnow.

Der französische Venture Capital Fund Seventure Partners ist als neuer Investor an Bord und hat in dieser Finanzierungsrunde mehrere Millionen in das Münchner FinTech investiert. Gleichzeitig haben die bestehenden Investoren, BayBG und mehrere Business Angels, ihr Engagement erhöht. Die BayBG war bereits 2015 als erster institutioneller Investor bei IDnow eingestiegen und eröffnete so dem 2014 gegründeten Start-up-Unternehmen zusätzliche Wachstumsperspektiven.

Sebastian Bärhold, Gründer und Geschäftsführer von IDnow, skizziert die Perspektiven der neuen Technologie: „Die digitale Identität und die Automatisierung von Geschäftsprozessen stehen in vielen Industrien wie der Finanzbranche, dem Gesundheitsbereich oder im staatlichen Bereich in Europa noch ganz am Anfang und versprechen ein riesiges Marktpotential.“

Die seit dem 01.07.2016 geltende EU-Verordnung für elektronische Signaturen, eIDAS, ermöglicht es Identifizierungs- und elektronische Signaturdienste in allen europäischen Mitgliedsstaaten einheitlich anzubieten. Die gesetzliche Harmonisierung wird die Digitalisierung von Geschäftsprozessen in den kommenden Jahren stark beschleunigen und enorme Innovationen und Marktpotenziale freisetzen. 

Über Seventure
Established in 1997, Seventure Partners is a key player in European venture capital with more than € 500 million under management. As an active partner of French and European technology firms with strong growth potential, we finance the development of innovative companies in two areas: Information and Communication Technology (ICT) and Life Sciences (LS).

Über IDnow
IDnow ist einer der führenden Anbieter für Ident- und eSigning-Produkte in Europa. Das Münchner Software-Unternehmen entwickelt und vertreibt sichere Lösungen für die elektronische Identifizierung von Personen sowie für Vertragsunterschriften per Computer oder Smartphone. IDnow garantiert für seine Lösungen Rechtskonformität und höchste Datensicherheit. Das Angebot von IDnow richtet sich an alle Geschäftskunden, die Neukunden online akquirieren und die Legitimation und den Vertragsschluss online anbieten möchten, wie beispielsweise Direktbanken, moderne Filialbanken, Kredit- und Finanzierungsanbieter, Kreditkartenanbieter, Kommunen und Versicherungen. Zu den Kunden des FinTech-Unternehmens zählen namhafte Firmen wie Commerzbank, UBS und N26. IDnow wurde 2014 von Jet A, dem Company Builder der amiando-Founders gegründet. 

Rückfragen: josef.krumbachnerbaybgde, 089 122280-172