X

Wollen Sie auf dem laufenden bleiben? Hier zum Newsletter anmelden!

 
 
 
 
 
 
Ich stimme den Bestimmungen des Datenschutz zu.
01.01.2014

BayBG mit stiller Beteiligung bei ComCode GmbH:

Maßgeschneiderte IT-Sicherheitskonzepte

München/Gröbenzell, 30. Januar 2014. In Form einer stillen Beteiligung hat sich die BayBG bei dem Gröbenzeller Cyber-Sicherheitsunternehmen ComCode GmbH engagiert. Mit dem neuen Kapital wird das Unternehmen weitere Wachstumsmaßnahmen umsetzen.

Das 2009 gegründete Unternehmen bietet mittelständischen Unternehmen, aber auch Konzernen Dienstleistungen und Beratung zum Sicherheits- und Risikomanagement oder zur Optimierung des IT-Betriebs. „Mit der BayBG haben wir einen Finanzpartner gefunden, der zu uns passt. Die BayBG begleitet uns langfristig auf unserem Wachstumsweg, mischt sich nicht in unser Tagesgeschäft ein und erhöht gleichzeitig unsere finanzielle Bonität“, erläutert Markus Geier, Firmengründer und Geschäftsführer von ComCode.

Und auch die BayBG ist vom Erfolg der Zusammenarbeit überzeugt: „ComCode hat sich auf dem immer wichtiger werdenden Markt der IT-Sicherheit gut positioniert. Das Unternehmen bietet dabei keine undifferenzierte Massenware von der Stange, sondern überzeugt durch unternehmensspezifisch maßgeschneiderte IT-Sicherheitskonzepte“, so Sonnfried Weber, Sprecher der BayBG-Geschäftsführung.

Das Engagement der BayBG bei ComCode erfolgte im Rahmen des BayBG-Programms `Kapital für Handwerk, Handel und Gewerbe´, das sich mit Beteiligungsvolumina von 10.000 - 100.000 Euro speziell an kleinere Mittelstandsunternehmen wendet.