X

Wollen Sie auf dem laufenden bleiben? Hier zum Newsletter anmelden!

 
 
 
 
 
 
Ich stimme den Bestimmungen des Datenschutz zu.
07.10.2015

BayBG engagiert sich bei tado°

Venture Capital für intelligente Klimasteuerung

Die BayBG Bayerische Beteiligungsgesellschaft hat sich an der tado° GmbH, München, als Minderheitsgesellschafter beteiligt. Die Finanzierungsrunde von 15,2 Mio. € für den europäischen Marktführer von intelligenten automatisierten Klimasteuerungen für Häuser und Wohnungen, wurde federführend von der Venture-Capital-Einheit von Siemens in Zusammenarbeit mit den Venture Capital Funds Target Partners, Shortcut Ventures, Statkraft Ventures und der BayBG arrangiert.

Die intelligenten Thermostate und die Smart AC Control Produkte von tado° verbinden herkömmliche und moderne Heizungs- und Klimaanlagen mit dem Internet. Die Smartphone App von tado° erleichtert Bewohnern den Alltag. Wenn keiner zu Hause ist, reagiert sie automatisch und regelt selbstständig die Heizung oder Klimaanlage herunter, um Energie zu sparen. Sobald jedoch einer der Bewohner auf dem Weg nach Hause ist, wird das von der tado°-App erfasst und unverzüglich und automatisch die Wunschtemperatur der Bewohner eingestellt. Zu weiteren Energieeinsparungen tragen darüber hinaus die integrierten web-basierten Wettervorhersagen bei. Benutzer können den Serviceumfang erweitern, indem sie zusätzliche Dienstleistungen wie tado°-Care für die Wartung buchen.

tado° hebt sich von anderen Anbietern für intelligente Klimasteuerungen ab, weil von über 350 Herstellern europäischer Heizungsanlagen über 95 % der Systeme gesteuert werden können. Und das Smart AC Control-System ist kompatibel mit nahezu allen gängigen Klimaanlagen weltweit.  

„Die Zukunft der Temperaturregelung für Häuser und Wohnungen ist digital, daran besteht kein Zweifel. tado° arbeitet mit Hochdruck daran der Marktführer in diesem Segment zu werden. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit unseren neuen Investoren, um gemeinsam dieses Ziel zu erreichen“, so Christian Deilmann, Mitgründer und CEO von tado°.  

„Die BayBG hat sich bei tado° engagiert, weil intelligente Steuerungssysteme für Heizungs- und Klimaanlagen dabei sind, einen weltweiten Markt zu erobern“, so Alexander Ullmann, Investmentmanager, BayBG. Diese Einschätzung bestätigt eine aktuelle Studie von Frost & Sullivan, die zu dem Ergebnis kommt, dass sich der weltweite Markt für intelligente Thermostate bis 2019 voraussichtlich auf 2,2 Milliarden € vervielfachen wird.*

Rückfragen: karin.baderbaybgde, 089 122280-174

 

Vollständige Pressemitteilung