X

Wollen Sie auf dem laufenden bleiben? Hier zum Newsletter anmelden!

 
 
 
 
 
 
Ich stimme den Bestimmungen des Datenschutz zu.
15.02.2016

Pressemeldung: Zusätzliche 20 Millionen für den bayerischen Mittelstand (EFRE)

Risikokapital für Wachstum und Innovationen II neu aufgelegt

München, 15. Februar 2016. In Kooperation mit dem bayerischen Wirtschaftsministerium hat die BayBG Bayerische Beteiligungsgesellschaft Teil II von „Risikokapital für Wachstum und Innovationen“ aufgelegt. Mit einer Laufzeit bis 2023 stehen damit mittelständischen bayerischen Technologie- und Wachstumsunternehmen weitere 20 Mio. € zur Verfügung, die die BayBG mit stillen und offenen Beteiligungen in die Unternehmen einbringt. Die Mittel werden – wie bereits bei Teil I – jeweils zur Hälfte von der BayBG und dem Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) aufgebracht. Der EFRE-Anteil wird dabei vom Bayerischen Wirtschaftsministerium ausgereicht.

Vollständige Pressemeldung