X

Wollen Sie auf dem laufenden bleiben? Hier zum Newsletter anmelden!

 
 
 
 
 
 
Ich stimme den Bestimmungen des Datenschutz zu.

Im Jahr 2003 übernahm Joachim Oechsner die Traditionsfirma Fuhrmann im Rahmen eines Management-Buy-outs. Der Kauf wurde mit einer stillen Beteiligung der BayBG mit finanziert. Nach der erfolgreichen Entwicklung in den folgenden Jahren und einer Aufstockung des Beteiligungskapitals wird das Unternehmen inzwischen vom Wachstumsbereich der BayBG begleitet. 

Branche Fahrzeugreparatur
Geschäftsführender GesellschafterJoachim Oechsner
Standorte Erharting, Bergen 
Mitarbeiter 80
Beteiligungsanlass         Existenzgründung / Wachstum Unternehmensnachfolge (MBO) 
Beteiligungsart   Stille Beteiligung
Beteiligt seit 2003
Homepagewww.fuhrmann-nutzfahrzeuge.de



Weitere Referenzen

Mehr Firmenporträts aus dem Bereich Wachstum finden Sie auf unserer Referenzenseite.