X

Wollen Sie auf dem laufenden bleiben? Hier zum Newsletter anmelden!

 
 
 
 
 
 
Ich stimme den Bestimmungen des Datenschutz zu.

Das Ziel des Solarspezialisten Fenecon ist eine dezentrale und erneuerbare Energieversorgung. Dazu integriert das Unternehmen aus Deggendorf Energiespeicher, E-Mobilität, Photovoltaik und LED zu einem sinnvollen Gesamtkonzept und wurde dafür u. a. bereits 2012 mit dem Niederbayerischen Gründerpreis ausgezeichnet. Heute ist Fenecon auch in vielen Ländern Europas sowie in Afrika, Asien und Südamerika erfolgreich.

Branche Dienstleistung, Energie und Umwelt
StandortDeggendorf
Unternehmensgründung  2011
Geschäftsführender
Gesellschafter
Franz-Josef Feilmeier
Beteiligungsart   Stille Beteiligung
BayBG-Beteiligung seit 2015
Internet www.fenecon.de

Weitere Referenzen

Mehr Firmenporträts aus dem Bereich Wachstum finden Sie auf unserer Referenzenseite.